Роза Тейвальд - Wer bist du

Wer bist du

Wer bist du

Wohl denen, die ohne Tadel leben,
die im Gesetz des Herrn wandeln.
Wohl denen, die sich an Seine Mahnungen
halten, die Ihn von ganzem Herzen suchen.

Psalm 119:1-2

****

Wir , Menschen, sind ähnlich
Und doch so verschieden
Äußerlich, seelisch,
In dem, was wir lieben.

Männer und Frauen,
Kleine und Großen
Unterscheiden uns alle
Durch Farbe und Größe.

Verschieden im Aussehen,
Wissen und Werken,
Interessen, Ideen,
Glauben und Denken.

Wir stehen verschieden
Zu Gott und der Ewigkeit:
Wie sorglos sind viele
Vor der ewigen Seligkeit!

Es gibt die, die Gott ehren,
Die den schmalen Weg gehen,
Gottes Ruhm eifrig mehren
Und im Glauben treu stehen;

Die der Sünde gestorben,
Gottes Söhne und Töchter,
Die bei Gott Heil erworben
Durch das Blut des Erlösers;

Die den Herrn Jesus lieben,
Im Gesetz des Herrn wandeln,
Die mit Freuden Ihm dienen,
Auf Sein Kommen treu warten.

Es gibt Menschen, die laufen
Weg von Gott, ihrem Schöpfer,
Die an Jesus nicht glauben,
Die verführten Geschöpfe;

Die im Stolz sich erheben,
Die von Gott nicht geboren,
Das Gericht einst erleben,
Gehen leider verloren.

Gott, Allmächtiger Herrscher
Hat das Heil uns bereitet,
Hat gesandt uns den Retter,
Der vom Tod uns befreit hat.

Wenn du, Freund, noch in Ketten
Bist von Sünden gebunden,
Komm zu Jesus, dem Retter,
Er heilt durch Seine Wunden!

Für die Rettung für alle
Gleiche Chance ist gegeben:
Wer den Sohn Gottes annimmt,
Der bekommt ew’ges Leben!

Freund! Ich frage voll Ernstes:
Wer bist du, wem du gleich bist?
Hast du Jesus im Herzen?
Wem dein Tempel geweiht ist?
https://holypoem.com/21965
@holypoem
20.04.2024
добавил: Роза Тейвальд 33 читателя

Похожие стихи

Дорог на свете много
Роза Тейвальд
287
Gottes Heilsplan
Роза Тейвальд
265
А вы не ужасайтесь
Роза Тейвальд
587
Die Arche Gottes
Роза Тейвальд
204
0

Комментарии

Комментариев нет

Форма входа

Тематика стихотворений

Статистика пользователей

Онлайн всего: 66
Гостей: 66
Пользователей: 0