Роза Тейвальд - 3 Zum Erntedankfest - f Kinder

3 Zum Erntedankfest - f Kinder

3 Zum Erntedankfest - f Kinder

1.
Saat und Ernte, Frost und Hitze
Sendet Gott uns immer neu,
Seine Gnade, Seine Liebe
Schenkt der Herr uns gütig, treu.

2.
Gott hat uns beschert mit Gaben,
Hat mit allem uns versorgt,
Dass wir alles Nöt'ge haben,
Dafür danken wir Ihm heut!

3.
Durch den Weizen auf den Feldern
Gibt uns Gott das täglich Brot,
Reich war dieses Jahr die Ernte,
Uns droht keine Hungersnot!

4.
Dafür danken wir dem Heiland,
Dass Er gnädig für uns sorgt,
Dass die Großen und die Kleinen
Gott mit Nötigem versorgt!

5.
Große Auswahl an Gemüse
Hat der Höchster uns beschert,
Fröhlich können wir 's genießen,
Dafür sei gelobt der Herr!

6.
Und besonders für die Früchte!
O, wie saftig, süß sind die!
Schöne Farben, schöne Düfte,
Sehr-sehr lecker schmecken sie!

7.
Milch und Butter, Eier, Honig,
Fleisch, Kartoffeln, Nudeln, Reis,
Alles haben wir, was nötig,
Unser Gott ist Groß und Reich!

8.
Gott versorgt uns mit der Nahrung,
Kleidung, Obdach gibt Er uns!
Mögen alle es erfahren,
Wie Gott gnädig ist und gut!

9.
Für den Leib gibt Gott uns Speisen,
Er ernährt auch uns'ren Geist,
Lasst uns täglich Jesus preisen,
Er schenkt uns Sein Himmelreich!

10.
Herr, wir danken Dir ganz herzlich
Für die Gaben, Güte, Treu,
Kehre ein in unsre Herzen,
Mach sie rein für Dich und neu!
https://holypoem.com/20013
@holypoem
25.04.2023
добавил: Роза Тейвальд 234 читателя

Похожие стихи

239
50 лет Золотая свадьба
Роза Тейвальд
736
Божий Суд
Роза Тейвальд
401
0

Комментарии

Комментариев нет

Форма входа

Тематика стихотворений

Статистика пользователей

Онлайн всего: 54
Гостей: 53
Пользователей: 1

Любовь П