Роза Тейвальд - Die Auferstehung des Herrn

Die Auferstehung des Herrn

Die Auferstehung des Herrn

Am dritten Tag, am frühen Morgen,
Gingen die Frauen zu dem Grab,
Sie machten unterwegs sich Sorgen:
Wer wohl den Stein abwälzen mag?

Und als sie angekommen waren,
Da war der Stein schon abgewälzt!
Das Grab war leer! Erschraken sich die Frauen:
Wer hat den Herrn denn weggelegt?

Zwei Männer vor den Frauen standen
In weißen Kleidern, die geglänzt,
Sie sprachen: "Er ist auferstanden!
Was sucht ihr Ihn? Herr Jesus lebt!

Geht hin und sagt es Seinen Jüngern,
Dass Jesus lebt! Das Grab ist leer!
Geht schnell, die Botschaft zu verkünden:
Er lebt! Sie werden Ihn bald seh'n!"

Sie gingen eilends voller Freude,
Um es den Jüngern zu verkünden:
Herr Jesus ist nicht bei den Toten!
Wir brauchen uns vom Tod nicht fürchten!

Jesus erschien den Frauen wieder,
Er sprach zu ihnen: " Seid gegrüßt!"
Sie fielen vorm Herrn Jesus nieder,
Umfassten die durchbohrten Füße.

"Fürchtet euch nicht! Geht, sagt den Brüdern,
Dass sie nach Galiläa gehen,
Dass Ich erstanden bin verkündet,
Sie werden Mich dort wieder sehen."

Er ist den Jüngern dann erschienen,
Sie fürchteten, erschraken sich.
"Friede mit euch!" - sprach Er zu ihnen,
Die Jünger glaubten 's aber nicht.

Sie meinten einen Geist zu sehen,
Doch Jesus zeigte sich im Fleisch!
Die Jünger konnten 's nicht verstehen:
O, welch ein Wunder! Wie kann 's sein?

"Der Geist hat weder Fleisch noch Knochen,
Ihr seht, dass Ich sie aber habe,
Seht Meine Hände sind durchstochen,
Ich bin erstanden aus dem Grabe!

Habt ihr vielleicht etwas zu essen?"
Sie gaben Ihm, Er nahm und aß.
Die Worte hatten sie vergessen,
Die Er vor Seinem Tode sprach.

"Es muss erfüllt werden, was steht geschrieben,
Dass Christus leiden wird und auferstehen,
Ich tat es, weil Ich euch sehr liebe!"
Die Jünger konnten ‘ s jetzt verstehen!

In Jesu Namen soll gepredigt werden,
Die Buße zur Vergebung von den Sünden,
Für alle Völker auf der ganzen Erde!
Wir sind gerettet durch des Heilands Wunden!

****************************

Glaub, lieber Freund, an dieses Wunder,
Es ist geschehen auch für dich,
Er hat 's vollbracht für alle Sünder,
Gott ruft auch heute noch zu Sich!

Wer zu Ihm kommt - dem wird vergeben,
Komm, Freund, zu Gott, du wirst es seh'n!
Wer an Ihn glaubt - wird ewig leben,
Der wird in Christus aufersteh'n!

Ja, Jesus lebt, ist auferstanden!
Er hat die Hölle und den Tod besiegt!
Er ist wahrhaftig auferstanden!
Er hat 's vollbracht, weil Er uns liebt!
https://holypoem.com/19760
@holypoem
13.03.2023
добавил: Роза Тейвальд 355 читателей

Похожие стихи

Ist Gott an allem schuld
Роза Тейвальд
59
Избери дорогу жизни
Роза Тейвальд
72
Morgen das Kreuz, morgen der Tod
Роза Тейвальд
37
Der Retter ist uns geboren
Роза Тейвальд
253
Gott liebt auch mich - Kindergedicht
Роза Тейвальд
17
0

Комментарии

Комментариев нет

Форма входа

Тематика стихотворений

Статистика пользователей

Онлайн всего: 134
Гостей: 134
Пользователей: 0