Peter Berg - In Sünden gebunden war ich...

In Sünden gebunden war ich...

Автор: Peter Berg

In Sünden gebunden war ich...

Автор: Peter Berg
https://holypoem.com/18039



In Sünden gebunden war ich, 
Die qällten und knechteten mich,
Und sah ich verzweifelt, kein Ausweg davon,
Doch einer er suchte und wusste davon.

Ich fragte mich oft, hat mein Leben noch Sinn,
Oder leb' ich umsonst, denn es hat kein Gewinn,
Gebunden in Sünden, sah ich keinen Sinn!

Dann kamen mal wieder, die Erinnerungen in Sinn,
Wie ich als ein Kind, zum Gottesdienst ging hin,
Da waren die Menschen voll Freude erfüllt, auch kam dort kein Trübsinn.

Doch als ich dann Sünden hab einstmals probiert,
Da war ich zum Gottesdienst nicht mehr motiviert,
Die Freunde der Welt sie umringten mich schnell,
So das ich als Jüngling wurd' schnell kriminell.

Die Jahre die eilten davon, das Leben es hatte keinen Wert mehr für mich.
Die Geschwister die warnten mich oft,
Und sagten: "Find Errettung für sich".
So kam der Moment und ich erkannte die Schuld, Christus der Retter vergab mir meine Schuld.

So darf ich getrost auf sein Kommen nun warten, wo er holt die Seinen nach langem erwarten,
Doch Freund gehst du sündig durchs Leben auf Erden, so sei nun gewarnt es gibt keine Rettung von Sünden nach diesem Leben.
Wache auf und erken' deine Schuld, der Herr er vergibt dir die Schuld!
@holypoem

добавил: Peter Berg 33 читателя

Похожие стихи

Gottes Kraft
Peter Berg
11
0

Комментарии

Комментариев нет